Pfadfinder Herbsthaijk

Es ist mal wieder so weit!

Ein neues Team ist 12 Jahre alt geworden, was heißt, dass sie nicht mehr Kundschafter sondern Pfadfinder sind. Und Pfadfinder gehen auf Fahrt! Das erste Haijk der Pfadfinder-Ara Mädels stand also bevor 🙂

Leider hat die Wettervorhersage nicht sehr positiv ausgesehen, mit Regen, Böen des vorherigen Sturms und eisiger Kälte stand die Umsetzung kurze Zeit auf der Kippe. Doch wir haben uns von dem Wetter nicht abhalten lassen!

Also sind wir am Freitag voll Motivation und zu dünn angezogen in Oranienburg losgestartet. Zwei Übernachtungen, schöne Herbsteindrücke, gute Gemeinschaft und insgesamt fast 24km später sind wir am Sonntag überglücklich wieder angekommen.

Was wir festgestellt haben:

  • Handschuhe und Mütze sind bei einem Herbsthaijk ein Muss!
  • Man sollte die Kälte beim Packen im warmen Haus nicht unterschätzen!
  • Und die Tage im Herbst sind eigentlich viel zu kurz (wir lagen geschlagenen 12 Stunden im warmen Schlafsack).

, , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar